Whisky – tag 13

Adventskalender

Whisky

Cù Bòcan Signature
Die leicht rauchige Variante aus dem Hause Tomatin. Und ja… auch Highland-Destillerien verstehen sich darauf, Torfrauch in den Whisky zu bringen. Im vorliegenden Fall vielleicht eher ein Räuchlein.
Über das neue Flaschendesign kann man sich streiten; der „Geisterhund“ – so die Übersetzung des gälischen Wortes Cù Bòcan – ist hingegen geblieben, wie er war. Es gibt den Cù Bòcan auch noch in den Ausführungen Creation #1, Creation #2 und 1988 / 28 y. o. cask strength!

Land

Schottland

Region

Highlands

Destillerie

Tomatin
Im Jahr 1897 legalisiert, geht die Geschichte der Destillerie bis ins 15. Jahrhundert zurück. Heute ist Tomatin mit einem Ausstoss von über 5 Mio. Litern Alkohol einer der Bigplayers. Der Range umfasst zahlreiche Altersklassen und Jahrgangswhiskys und die Caskfinishings – allen voran die „Cuatro Series“ – sind legendär.

Fassreifung

Bourbon-, Oloroso Sherry- und Virgin Oak Casks

Vol. %

46,0% Vol.

Abfüller

Original

Nase

Erfrischend fruchtig-würzig mit einem Hauch Kokosnuss und dezentem Torfrauch

Gaumen

Zuerst süsslich und würzig, danach äusserst subtile Rauchnoten – sehr ausgeglichen

Abgang

Zarter Rauch begleitet die schöne Süsse

Sonstiges

Ein perfekter Begleiter zu Schokolade

Hat Ihnen dieser Whisky gefallen? Bestellen Sie hier

Zurück