Whisky – tag 6

Adventskalender

Whisky

Glenfarclas 21 y. o.
Die Destillerie lässt ihre Whiskys fast ausschliesslich in Sherryfässern reifen und deren Qualität ist hervorragend.
Dieser elegante 21-jährige ist ein Meisterwerk und unseres Erachtens äusserst unterschätzt.

Land

Schottland

Region

Speyside

Destillerie

Glenfarclas
Die Destillerie „Im Tal des grünen Grases“ existiert bereits seit 1836, wobei sie die Lizenz zum Brennen erst 1844 erhielt. 1865 wurde die Brennerei an John Grant verkauft – dessen Nachkommen sind noch heute die Besitzer und Betreiber dieser Destillerie.
Auf Grund hoher Lagerkapazitäten und umsichtigem Marketing ist Glenfarclas bis heute in der Lage, alte Whiskys zu sehr vernünftigen Preisen anzubieten.

abgefüllt / Alter:

21 y. o.

Fassreifung

Oloroso Sherry Casks

Vol. %

43,0% Vol.

Abfüller

Original

Nase

Hauchzarter Rauch mit deutlichem Einfluss von Sherry; Anflüge von Nüssen und Zitrusfrüchten

Gaumen

Äusserst vollmundig und rund, fruchtig und süss

Abgang

Langer, süsser Abgang, welcher wieder von sehr dezentem Rauch begleitet wird

Sonstiges

Ein festlicher Whisky – nicht nur am Chlouse-Tag! Das Preis-Leistungsverhältnis ist beinahe unerreicht

Hat Ihnen dieser Whisky gefallen? Bestellen Sie hier

Zurück